Ins Leben sterben

Wie würdest Du leben, wenn Du wirklich furchtlos wärst?
 
Dieses Seminar ist ein lebensbejahendes Intensiv-Seminar, das dich in Kontakt kommen lässt mit deiner ureigenen Lebendigkeit und Lebensfreude.
Viele Menschen, deren Zeit gekommen ist, dieses Leben hier auf der Erde zu verlassen, fühlen auf dem Sterbebett eine tiefe Reue darüber, nicht gelebt zu haben, was ihnen wichtig war.

Indem wir dich mit sanften Übungen, Meditationen und Ritualen mit der Vergänglichkeit, dem Loslassen und dem Sterben in Kontakt bringen, hast du die Möglichkeit, Schritt für Schritt deinen Konflikten, Hindernissen und Ängsten zu begegnen, die damit verbunden sind, dich neu zu orientieren und deinem Leben eine neue Wende zu geben.

Dadurch kann ein neues Bewusstsein in dir entstehen, das dich erkennen lässt, was dir wirklich wichtig ist. Du entscheidest dich dann bewusst für dein Glücklich Sein und lässt dich nicht mehr durch deine Ängste und Scham leben.

"Ins Leben sterben" heißt: dich ins Leben zu verlieben und dich dafür zu öffnen, dass das Leben dich begehrt.
 
Es lohnt sich....
 
Mit Hanne Schaub und Birgit Leibfried