Sprache / language

Weise Mondfrau - Wechseljahre

„Da ist doch noch mehr in mir!“

 

Die Zeit des Wechsels ist bunt.

 

Sie konfrontiert uns mit Wandel, mit unserer Vergänglichkeit und unkontrollierbaren Veränderungen.

Sie lockt uns aber auch in unsere wahre Kraft und singt das Lied unserer Weisen Frau.

Sie ist unsere Hochzeit, in der wir die Frucht unserer selbst an die Welt verschenken.

Fordern Dich Deine Wechseljahre heraus? Angst vor den unkontrollierbaren Veränderungen?

Oder bist Du mit Neugier und Lust auf Entdeckungsreise?

Bist Du bereit, Überholtes und Unerledigtes gehen zu lassen, zugunsten der neu aufgehenden Schoß-Kraft,

die jetzt aus Deinem tiefsten Inneren kommt und Dich ruft?

Wir bieten Dir einen sanften Raum mit gleichgesinnten Frauen,

mit denen Du Deiner ganz eigenen Wandlungszeit auf die Spur kommen kannst.

Also komm und entdecke Deine Weise Hüterin, höre ihr zu und lass sie in Deinem Leben tanzen,

den Tanz der Weisen Alten.

Angst vor den Veränderungen in Deinem Leben?
Vertraue Deinem inneren Ruf nach „mehr von Dir“!
Es ruft Dich Deine innere Kraft der Weisen Frau.

Jetzt ist Ihre Zeit!

 

Am Do 14.5. - So 17.5. 2020

im Seminarhof Knaubenhof/Allgäu

Weiter Infos findest du hier: Institut bewusster leben & lieben

DaHeim.

Wochenendseminar

DaHeim.

...anwesend sein im eigenen Leben

 

Es ist wie es ist. Aber Moment mal!

Finden wir nicht häufig, das Leben sollte gefälligst anders sein?

Wie oft sind wir wie trotzige Kinder und sind nicht einverstanden mit dem,

was JETZT gerade ist? Wir jagen Vorstellungen hinterher und vertagen unser Leben in die Zukunft.

Jedoch verlassen wir dabei unser wahrhaftiges Zuhause, unser Herz.

Öffne dich deinem weisen Herzen, das sich dem Sein vorbehaltlos hingeben will.

Hingabe meint nicht, etwas zu ertragen oder aufzugeben, sondern voll und ganz einverstanden zu sein.

Es ist das kraftvollste JA, das die Seele zu geben weiß!

 

Klangreisen, Körperübungen, Hingabe erforschen und das eigene Einverstanden-Sein entdecken!

 

 

Schamanische FrauenWoche Toskana

Frauenwoche Toskana vom 17.-24. Juli 2021
 
 

In dieser tantrisch-schamanischen Woche werden wir uns dem ganz ursprünglich Weiblichen widmen.

Wir tauchen tief in die archaische Frauenkraft ein und stoßen jene alten geheimnisvollen verborgenen Türen

wieder auf, die schon lange vor unseren biografischen Erfahrungen verriegelt worden sind. Dabei sinken wir

tief in unseren Schoß ein und verbinden uns mit der Energie der äusserst kraftvollen Sakral-und Wurzelchakren,

letzteres enthält den Schlüssel zum Tor ins Herz von Mutter Erde. Die Schoß-Erd-Verbindung wird ein wichtiger Teil sein.  

 

Im Kreise von Schwestern begegnen wir altem Schmerz der Ahninnen und dem weiblichen Kollektiv und machen

uns gemeinsam auf die Suche nach der Urmutter, jener urweiblichen Kraft in uns, die uns selber in Zyklen immer

wieder neu gebären lässt, die uns nährt und die uns befähigt loszulassen, wenn die Zeit für den nächsten Zyklus

reif ist. Im Kontakt mit dieser Kraft kann es zunehmend gelingen, wirklich Verantwortung für uns selbst zu übernehmen

und uns von Bedürftigkeit und Abhängigkeiten im Außen zu lösen. Wir beginnen, uns wieder an unsere uralten

Fähigkeiten zu erinnern, die Sprache des Universums zu wahrzunehmen und erwecken unsere innere Schamanin.

Damit wird der Weg frei für das, was eigentlich immer schon da war und in gewaltiger Kraft durch uns und mit uns

fließen und sich ausdrücken will. Wir begreifen, dass in uns und durch uns eine uralte nährende lebendige kraftvolle

Liebesbeziehung wirkt, von der wir niemals wirklich getrennt worden sind. 

In diesem Bewusstsein erkennen wir auch die schöpferische und heilende Kraft der Schwesternschaft, welche

besonders in Phasen des inneren und äusseren Umbruchs wohltuend und nährend wirkt und ganz grundsätzlich zu

kraftvollen energetischen Veränderungen führen kann.

Wir freuen uns auf euch!

Brigitte & Birgit

 
Termin: 17.-24.Juli 2021 mit Brigitte Obrist und Birgit Leibfried
 
Investition: 320€
 
Gönne dir einen ungeahnten und staunenden Blick auf dich!
 
In dieser kraftvoll-sinnlichen Woche wird die Aktfotografin Katja Henkel mit uns vor Ort sein und ihre Arbeit mit einbringen.
Die nährende Woche im Frauenkreis und die inspirierende Landschaft bieten einen wundervollen Rahmen für...
..das wirkliche Wunder deiner Schönheit
..die respektvolle Würdigung deiner ureigenen Weiblichkeit
..eine achtsame spielerische überraschende Begegnung mit dir selbst!
 
"Ich bin eine Beobachterin, die mit möglichst wenig Einmischung auch etwas von deinem Inneren und deiner Lebendigkeit zeigen möchte." K.Henkel
 
Anmeldung zur Genußwoche unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mehr über Katja und ihre Arbeit unter: www.katjahenkel.com

Weibliches Lustwandeln

Keine Lust - mir fehlt die Lust .... ?    Kennst du das? 

Lust, das zu wandeln?


In unserer Originalversion als Mensch SIND wir lustvoll, lebendig, spontan und spielerisch. Dieses wundervolle Potential ist tief in unserem Körper-Sein verankert. Es wartet in unseren Zellen unversehrt, frisch und voller Lebenslust auf den nächsten spontanen Tanz. Überlagert von unangenehmen Erfahrungen, Rückzug und Taubheit, braucht es Zuwendung, um es achtsam und heilsam wieder freizulegen.
 
Wo versteckt sich Deine Lust? Wie kannst du sie unangestrengt, humorvoll und tiefgehend wieder in dein Leben locken?

In diesem Seminar laden wir dich ein, auf eine lebendige und frische Begegnung mit dieser Quelle der Kraft in dir. Wir erforschen das Wandeln auf den Pfaden der Lust; der Herzenslust, der Lebenslust, der Spiel-und Tanzlust, der Lust zu Tönen, der Lust in deinem Becken, der körperlichen Lust, der sexuellen Lust.. deiner ureigenen Lust auf das Leben mit DIR!
 
Mit Hanne Schaub und Birgit Leibfried
Wenn du darauf Lust hast, dann schau hier: www.bewussterlieben.de
 
Termin 2020: Do 17.Sept - So 20.Sept
 
Kecke Impulse lauern
hinter gefühlten Mauern,
die nicht mehr überdauern.

Ins Leben sterben

Wie würdest Du leben, wenn Du wirklich furchtlos wärst?
 
Dieses Seminar ist ein lebensbejahendes Intensiv-Seminar, das dich in Kontakt kommen lässt mit deiner ureigenen Lebendigkeit und Lebensfreude.
Viele Menschen, deren Zeit gekommen ist, dieses Leben hier auf der Erde zu verlassen, fühlen auf dem Sterbebett eine tiefe Reue darüber, nicht gelebt zu haben, was ihnen wichtig war.

Indem wir dich mit sanften Übungen, Meditationen und Ritualen mit der Vergänglichkeit, dem Loslassen und dem Sterben in Kontakt bringen, hast du die Möglichkeit, Schritt für Schritt deinen Konflikten, Hindernissen und Ängsten zu begegnen, die damit verbunden sind, dich neu zu orientieren und deinem Leben eine neue Wende zu geben.

Dadurch kann ein neues Bewusstsein in dir entstehen, das dich erkennen lässt, was dir wirklich wichtig ist. Du entscheidest dich dann bewusst für dein Glücklich Sein und lässt dich nicht mehr durch deine Ängste und Scham leben.

"Ins Leben sterben" heißt: dich ins Leben zu verlieben und dich dafür zu öffnen, dass das Leben dich begehrt.
 
Es lohnt sich....
 
Mit Hanne Schaub und Birgit Leibfried

Weitere Beiträge ...